Archiv für den Monat: Mai 2011

Unterschied: Neugründung – Nachfolge (bei gastgewerblichen Objekten)

Auch als Unternehmensnachfolger sind Sie Existenzgründer und sollten sich Gedanken über Ihre Lebensziele, Visionen, Familienplanung, Karriere und ihre zukünftige finanzielle Situation machen. Sind Sie überhaupt der Unternehmertyp? Besitzen Sie entsprechende persönliche und fachliche Qualifikationen, um sich in die Selbstständigkeit zu stürzen? Welche Anforderungen werden zukünftig an Sie gestellt?

Anders als bei der Neugründung, bei der hauptsächlich die Zielgruppen- und Marktanalyse, die Standortwahl oder Marketingmaßnahmen relevant sind, liegen die Herausforderungen der Unternehmensnachfolge an anderer Stelle. Die vorläufigen Zielgruppen sind definiert, der Standort und Geschäftsbeziehungen existieren bereits, der Markt ist weitgehend bekannt und das Produkt oder die Dienstleisung etabliert.

Hauptaufgaben des Unternehmensnachfolgers sind:

  • sich in ein bereits bestehendes Unternehmen „einzufügen“
  • im ständigen Dialog und Informationsaustausch mit dem Übergeber zu stehen
  • Vorgaben, Erfahrungen, Werte und Wissen zu nutzen, um das Unternehmen weiterhin erfolgreich fortzuführen
  • von Anfang an auf allen Gebieten und Bereichen des Unternehmens aktiv zu sein (keine Wachstums- oder Gründungsphase)
  • Beziehung und Vertrauen zu Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten aufbauen
  • dem guten Ruf des Unternehmens gerecht zu werden
  • uvm.
  • Suchen Sie einen Nachfolger für Ihr Unternehmen, möchten ein bereits bestehendes Unternehmen übernehmen oder haben Fragen zum Thema Unternehmensnachfolge?

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage und hier:

    DIEHOGA Denkfabrik GmbH jetzt auch bei FACEBOOK
    Hotelberatung, Gastronomieberatung, Hotelgutachten, Hotelgutachter, Gastronomieberatung, Gastronomieberatung, Gastronomiegutachten, Gastronomiegutachter
    Geschäftsführender Gesellschafter * Managing Director * Giancarlo Bethke, M.BC.
    Sitz der Gesellschaft: Bayreuther Str. 8 * 10787 Berlin * Germany
    Postanschrift: Postfach 30 15 03 * 10749 Berlin * Germany
    Tel.: 030 – 857 317 20 * Fax: 030 – 850 750 82 * Mobil: 0176 – 4884 62 90 * MSN: Carlito.s@live.de
    Email: info@hotel-advisory.de * Internet: www.hotel-advisory.de, www.hotel-valuation.de

    Existenzgründung in der Gastronomie – Professionelle Beratung durch die DIEHOGA Denkfabrik

    Neben der „gastronomischen Idee“ ist zu prüfen, ob Ihre Ziele wirtschaftlich tragbar sind, Ihre vertraglichen Regelungen (z.B. des Pachtvertrages) ausgewogen sind und wie Sie am besten unternehmerisch starten können. Durch eine detaillierte Beratung gewinnen Sie den klaren Blick für das Realisierbare und Sicherheit, insbesondere für die erste Zeit Ihrer Unternehmertätigkeit. Mit Ihnen gemeinsam erarbeiten wir [mehr] ein nachhaltig tragfähiges Unternehmenskonzept unter Berücksichtigung der geplanten Entwicklung von Umsatz, Kosten und Gewinn. Wesentliche Tätigkeiten sind:

    – Anfertigung von Standort-, Markt- und Wettbewerbsanalysen
    – Erarbeitung von Unternehmensbewertungen & Wirtschaftlichkeitsrechnungen
    – Fertigung von Investitionsplänen und Investitionsrechnungen
    – Hilfe bei der Beantragung von Zuschüssen und Fördermitteln
    – Erarbeitung von Betriebs- und Marketingkonzepten
    – Erstellung und Umsetzung von Personal- und Organisationsplänen
    – Planung und Unterstützung in der Eröffnungsphase

    DIEHOGA Denkfabrik GmbH jetzt auch bei FACEBOOK
    Geschäftsführender Gesellschafter * Managing Director * Giancarlo Bethke, M.BC.
    Sitz der Gesellschaft: Bayreuther Str. 8 * 10787 Berlin * Germany
    Postanschrift: Postfach 30 15 03 * 10749 Berlin * Germany
    Tel.: 030 – 857 317 20 * Fax: 030 – 850 750 82 * Mobil: 0176 – 4884 62 90 * MSN: Carlito.s@live.de
    Email: info@hotel-advisory.de * Internet: www.hotel-advisory.de, www.hotel-valuation.de

    Empfehlung des Tages….

    …für die kulinarische Ausrichtung Ihres Events empfehlen wir einen Besuch bei Hoffmanns Catering!

    5 Tipps für die Unternehmensnachfolge im Gastgewerbe (Gastronomie & Hotellerie)

    Jede Unternehmensnachfolge stellt eine Herausforderung für den Übergeber und den Übernehmer dar. DIEHOGA Denkfabrik empfiehlt folgende Tipps:

    1. Vorbereitungs- und Durchführungsphase großzügig planen! (ca. 5 Jahre, Übernahmefahrplan erstellen, Zeitpunkt der Übernahme festlegen)
    2. Nachfolger sorgfältig auswählen! (interne/externe Lösung, fachliche und persönliche Übereinstimmung)
    3. Eigene Situation klären! (Altersvorsorge, neue Aufgaben suchen, Familienvermögen sichern, Emotionen „sortieren“)
    4. Neutrale Bestandsaufnahme des Unternehmens (externe Bewertung des Inventars zur „fairen“ Kaufpreisermittlung)
    5. Finanzielle Situation klären! (Kaufpreisvorstellungen beider Parteien frühzeitig klären, Finanzierung der Übernahme, Rentabilitätsvorschau etc.)

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage und hier:

    DIEHOGA Denkfabrik GmbH jetzt auch bei FACEBOOK
    Hotelberatung, Gastronomieberatung, Hotelgutachten, Hotelgutachter, Gastronomieberatung, Gastronomieberatung, Gastronomiegutachten, Gastronomiegutachter
    Geschäftsführender Gesellschafter * Managing Director * Giancarlo Bethke, M.BC.
    Sitz der Gesellschaft: Bayreuther Str. 8 * 10787 Berlin * Germany
    Postanschrift: Postfach 30 15 03 * 10749 Berlin * Germany
    Tel.: 030 – 857 317 20 * Fax: 030 – 850 750 82 * Mobil: 0176 – 4884 62 90 * MSN: Carlito.s@live.de
    Email: info@hotel-advisory.de * Internet: www.hotel-advisory.de, www.hotel-valuation.de

    Manipulationen bei Hotelbewertungsportalen

    DIEHOGA Denkfabrik ist der Auffassung, dass die Manipulation von Hotelbewertungsportalen lediglich durch folgende Maßnahmen einzugrenzen ist:

    1. Plattformnutzer müssen sich gegenseitig kontrollieren und identifizieren können.
    2. Nutzeranmeldungen müssen standardisiert kontrolliert werden, z.B. durch eine „bestätigte Mitgliedschaft“ etc.
    3. Trennung von Bewertungs- und Buchungsportalen, um z.B. konzernbezogene Interessen transparenter zu gestalten.
    4. Individuelle, subjektive Meinungen und Erfahrungen müssen regelmäßig durch Profi-Hoteltester „plausibilisiert“ werden.
    5. Durch die korrekte statistische Erfassung von Bewertungen, z.B. durch Gewichtung oder Eliminierung von Mindest- bzw. Maximalbewertungen ist ein genauerer Durchschnittswert feststellbar.

    Hotelmarktbericht – Dresden

    Der Hotelmarkt in Dresden zieht langsam wieder an ….. Details finden Sie hier.

    Zusätzliche Informationen gibt es im Dresden Blog MEHR oder MediaServer der Stadt Dresden MEHR.

    Unternehmensbewertung auf einen Blick

    Alles zum Thema Unternehmensbewertung für gastronomische Betriebe finden Sie auf unser Homepage.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Glossar – Begrifflichkeiten aus der Hotellerie

    In der Hotellerie werden viele internationale Begrifflichkeiten verwendet. Die am häufigsten verwendeten sind:

    Accomodation: engl. für Übernachtung oder auch Wohngelegenheit

    All Inclusive: engl. für „alles inklusive“. In diesem Angebot sind z.B. enthalten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Kaffee und Kuchen, Snacks, Getränkeangebot. All Inclusive Angebote sind unterschiedlich. Je nach Angebot kann zusätzlich auch die Nutzung von diversen Aktivitäten des Hotels im Preis mit inbegriffen sein

    American Breakfast: American Breakfast steht für ein großes Frühstück u.a. mit Frühstücksspeck, Eiern und Bratkartoffeln. Hier werden also auch warme Speisen serviert.

    Bed and Breakfast: Als Bed and Breakfast (auch B&B genannt) bezeichnet man eine Unterkunft bei Privatleuten.

    Cancelled: Stornierung

    Continental Breakfast: engl. für einfaches Frühstück

    DZ: Doppelzimmer

    DZ / ÜF: Doppelzimmer mit Frühstück

    DZ / HP: Doppelzimmer mit Halbpension

    DZ / AI: Doppelzimmer all inclusive

    EZ: Abkürzung für Einzelzimmer

    Halbpension (HP): Bei der Halbpension erhält man ein Frühstück und ein Abendessen. In Reiseunterlagen wird Halbpension oft mit H oder HP abgekürzt.

    GOP: Gross operating profit

    Hotelklassifikation in Deutschland: Die Skala reicht von einem bis zu fünf Sternen:
    * ein Stern: Tourist
    ** zwei Sterne: Standard
    *** drei Sterne: Komfort
    **** vier Sterne: First Class
    ***** fünf Sterne: Luxus

    NOP: Net operating profit

    USALI : Uniform system of accounts for the lodging industry

    Top – Themen auf der Homepage der DIEHOGA Denkfabrik – Datenschutz im Gastgewerbe (Gastronomie & Hotellerie)

    Besuchen Sie uns auf unserer Homepage und informieren Sie sich neben anderen spannenden Themen zum Datenschutz im Gastgewerbe.

    DIEHOGA Denkfabrik GmbH jetzt auch bei FACEBOOK
    Hotelberatung, Gastronomieberatung, Hotelgutachten, Hotelgutachter, Gastronomieberatung, Gastronomieberatung, Gastronomiegutachten, Gastronomiegutachter
    Geschäftsführender Gesellschafter * Managing Director * Giancarlo Bethke, M.BC.
    Sitz der Gesellschaft: Bayreuther Str. 8 * 10787 Berlin * Germany
    Postanschrift: Postfach 30 15 03 * 10749 Berlin * Germany
    Tel.: 030 – 857 317 20 * Fax: 030 – 850 750 82 * Mobil: 0176 – 4884 62 90 * MSN: Carlito.s@live.de
    Email: info@hotel-advisory.de * Internet: www.hotel-advisory.de, www.hotel-valuation.de

    Informationen zum neuen Flyer (Hotelberatung & Gastronomieberatung)

    flyer

    Sie interessieren sich für Informationen und Tipps zur Existenzgründung oder Unternehmensnachfolge im Hotel- und Gaststättengewerbe? Gerne begleiten wir Sie bei Ihrem Vorhaben und beraten Sie bei Konzept- und Businessplanerstellung, Marktanalyse oder Finanzplanung. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir einen Nachfolgefahrplan, der Schwerpunkte und Konflikte während des Nachfolgeprozesss aufgreift, um eine reibungslose Übernahme sicherzustellen.

    Sie möchten Ihren Betrieb auf die diesjährige Betriebsprüfung vorbereiten? Bzw. „das Kind ist bereits in den Brunnen gefallen“ und die Forderungen des Finanzamtes erscheinen Ihnen als unberechtigt? Wir unterstützen Sie bei der Kalkulation, der Abweichungsanalyse bzw. der Plausibilisierung Ihrer Zahllast.

    Sie suchen ein für Ihr Vorhaben passendes Förderprogramm? Wir beraten Sie bezüglich Förderungsmöglichkeiten und Antragsstellung.

    Nutzen Sie unser Angebot über eine einmalige kostenlose Gastronomieerstberatung und setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung.

    Wir freuen uns auf Ihr Vorhaben.